Pressestimmen

Kreuzweg der Moderne

Maria LaachDie Künstlerin Monika Stein präsentiert im Klosterforum Maria Laach ganz besondere Kreuzweg-Figurationen, die zuvor in Traunstein, Rosenheim und in Bergen im Chiemgau zu sehen waren. Am Freitag 1. Februar (um 18 Uhr) findet die Vernissage der...

mehr lesen

Traunsteiner Tageszeitung – Werke von Moni Stein in Maria Laach

Ein ansprechender historischer Rahmen für die Kreuzweg-Figurationen der Künstlerin Moni Stein aus Unterwössen bietet sich bei der Ausstellung in der Benediktiner-Abtei Maria Laach in der Eiffel. Unter dem Titel „Die gegenwärtige Passion“ wird der in 14 Stationen seit 2015 geschaffene Kreuzweg von 1. Februar bis 30. April dort zu sehen sein.

mehr lesen

Die gegenwärtige Passion

Über die Kreuzweg-Figurationen von Moni Stein ist ein Buch mit dem Titel: "Die gegenwärtige Passion" erschienen.Zu bestellen unter der ISBN: 978-3-00-055088-1

mehr lesen

Bericht im Kunstmagazin ARTPROFIL

Wie sehr in Bayern die Traditionen bildhauerischer Figurationen noch lebendig sind war höchst eindrucksvoll mit der Installation eines 14-teiligen Kreuzweges aus Betonfiguren in der Stadtpfarrkirche in Rosenheim zu erleben.

mehr lesen

Traunsteiner Kunstdialog

Traunsteiner Kunstdialog Zum Abschluss der offenen Jahresausstellung des Kunstvereins in der Städtischen Galerie  und im Kunstraum Klosterkirche in Traunstein wird am Sonntag, 15 Uhr, ein geführter Ausstellungsrundgang angeboten. Mit dabei sind: Cosima...

mehr lesen

Feierliche Skulpturübergabe am Bernauer Rathaus

Die Bronzeskulptur der Mantel der Künstlerin Moni Stein aus Unterwössen wurde im Rahmen einer kleinen Feierlichkeit dem Bernauer Bürgermeister Bernhofer übergeben.Zeitungsbericht Oktober 2017 “Schließlich sind bei uns alle willkommen”Bernau –...

mehr lesen