Werke von Moni Stein in Maria Laach

Zeitung Maria Laach

Ein ansprechender historischer Rahmen für die Kreuzweg-Figurationen der Künstlerin Moni Stein aus Unterwössen bietet sich bei der Ausstellung in der Benediktiner-Abtei Maria Laach in der Eiffel. Unter dem Titel „Die gegenwärtige Passion“ wird der in 14 Stationen seit 2015 geschaffene Kreuzweg von 1. Februar bis 30. April dort zu sehen sein.

Traunsteiner Tageszeitung